Beim OB Aktion 2004

├ťbergabe der Unterschriften an OB Wolfgang Ernst
v.l. Dr. Gerhard Scheurich, OB Wolfgang Ernst, Konstanze H├╝gel, Hans Gro├čmann


Gauangellocher Initiative ├╝bergibt Unterschriften
418 Gauangellocherinnen und Gauangellocher gegen ÔÇ×Weidenklinge IIÔÇť

Die Initiatoren der Initiative gegen die Ausweisung des Baugebiets ÔÇ×Weidenklinge IIÔÇť in Gauangelloch ├╝bergaben am 5. Juli Oberb├╝rgermeister Ernst insgesamt 418 Unterschriften ihrer Unterschriftenaktion.

Im April wurde im Gemeinderat die beantragte Erschlie├čung des Gebietes der erweiterten Weidenklinge mit dem Hinweis aus den Reihen der CDU, das Thema im Herbst ggf. erneut aufgreifen zu wollen, zun├Ąchst zur├╝ckgestellt. Dieses Baugebiet w├╝rde bei einer Gesamtfl├Ąche von ca. 5,9 ha (59000 m┬▓) 100 ÔÇô 150 neue Baugrundst├╝cke umfassen.
Hans Gro├čmann, Konstanze H├╝gel und Gerhard Scheurich hatten die ablehnende Haltung vieler B├╝rgerinnen und B├╝rger Gauangellochs zum Anlass genommen, Unterschriften gegen die Ausweisung des Baugebietes zu sammeln. Ihre Argumente: Weiterhin ma├čvolle Dorfentwicklung, Erhalt des idyllischen d├Ârflichen Charakters von Gauangelloch, Mehrkosten, erh├Âhtes Verkehrsaufkommen, Wertverlust vorhandener Immobilien und ein erheblicher Verlust an Wohnwert.
Die Unterschriften wurden Oberb├╝rgermeister Ernst mit der Bitte ├╝bergeben, den neuen Gemeinderat ├╝ber diese Aktion, ihre Hintergr├╝nde und die Haltung vieler Hundert B├╝rgerinnen und B├╝rger aus allen Teilen Gauangellochs zu informieren.

[Home] [├ťber "Pro Gauangelloch"] [Archiv 2005] [Aktion 2004] [Kurzfassung Aktion 2004] [Langfassung Aktion 2004] [Beim OB Aktion 2004] [Presse Aktion 2004] [Downloads] [Impressum + Kontakt]